Der Panda läuft für die Bienen und die Biodiversität

Auch die kleinen Lebewesen sind für die Natur und den Menschen äusserst wichtig. Deshalb setze ich mich am WWF-Lauf in Zürich für die Bienen und die Biodiversität ein.
Ended
This campaign ended 10 Monaten ago
  • 110.00 CHF Gespendet
  • 3 Spender
Zeit zum spenden

Über die Aktion

Liebe Freunde

Fleissig trainiere ich für die vielen WWF-Läufe, die während den Sommermonaten stattfinden. Auch in diesem Jahr nehme ich am 13. Juni am WWF-Lauf in Zürich teil.

Wir vergessen manchmal, wie wichtig die kleinen Lebewesen für die Natur und den Menschen sind. Eine besondere Rolle spielen die Bienen. Viele Pflanzen können sich nur vermehren, weil die Bienen und Hummeln ihre Blüten besuchen und bestäuben. Leider wird das Leben für die Bienen schwieriger: Sie finden immer weniger Nahrung und es fehlt zunehmend an geeigneten Nistmöglichkeiten. Ausserdem wird in der Landwirtschaft nach wie vor viel Chemie eingesetzt, die den Bienen schadet. Fast jede zweite Wildbienenart in der Schweiz ist vom Aussterben bedroht.

Es ist höchste Zeit, dass wir diesen kleinen und fleissigen Tieren helfen. Ich gebe mein Bestes, motiviere alle Läufer und sammle selbst noch für einen guten Zweck. Hilfst du mir dabei? Herzlichen Dank schon jetzt für deine Unterstützung!

Dein Panda

Kommentar verfassen